Aktuelle Events

Uhr Ausschank unserer Jungwinzer am Wunnenstein

Ausschank am Wunnenstein

Blick vom Wunnenstein

 

   

Unsere Jungwinzer schenken auch in diesem Jahr wieder am Wunnenstein aus. An jedem letzten Sonntag, jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr mit Spezialitäten, Neuem, Trendigem - passend zur Jahreszeit! Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie den tollen Ausblick vom Wunnenstein: 

 

Jungwinzer-Ausschank am Wunnenstein

Datum: 29. Juli 2018
Uhrzeit: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Weitere Termine am: 

26. August 2018 | 30. September 2018 | 28. Oktober 2018 | 25. November 2018

 

Uhr Großbottwar Wunnenstein

Der klingende Weinberg

Der klingende Weinberg - die Dritte am Wunnenstein

Wie schon von Berg in Flammen bekannt, wandern Sie von Wengerthäusle zu Wengerthäusle und genießen verschiedene Bands und Musiker, die Wein, Natur und Musik vereinen. Natürlich ist neben der Unterhaltung auch für allerlei Schmankerl gesorgt, die Sie während der Wanderung am Wunnenstein mit den tollen Weinen der Bottwartaler Winzer probieren dürfen. Oben am Wunnensteinparkplatz angekommen, steht dann die große Station mit weiteren Köstlichkeiten bereit:

  • Datum: 04. AUGUST 2018
  • Uhrzeit: ab 18:00 Uhr / Eintritt frei
  • Ort: Großbottwarer Wunnenstein (Richtung Winzerhausen)

 

Weitere Informationen unter Tel.: (07148) 96 00 0

Uhr Großbottwar

Sektfrühstück in der Natur

BEREITS AUSGEBUCHT!

Es prickelt im Weinberg

Das Frühstück gilt als die wichtigste Mahlzeit am Tag - und was wichtig ist, soll Spaß machen. Deshalb verlegen wir das Frühstück in die Weinberge. Beginnen Sie den Tag mit Sonnenstrahlen, frischer Luft und einem Gläschen Sekt oder Secco. Genießen Sie ein reichhaltiges, regionales Frühstück in der schönen Natur des Bottwartals.

 

  • Uhrzeit: 09:30 Uhr / Dauer ca. 2,5 Stunden
  • Preis pro Person: 25,00 €
  • Leistungen: Gemeinsamer Spaziergang vom Parkplatz zum Frühstücksort mit einer reichhaltigen und regionaler Speisenauswahl, Sekt oder Secco, Mineralwasser, Säfte, Tee und natürlich Kaffee.
    Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung bei nicht erreichter Mindestteilnehmeranzahl (ca. 10 Pers.) abzusagen.
  • Treffpunkt: Parkplatz der Bottwartaler Winzer, Oberstenfelder Str. 80, 71723 Großbottwar

 

Weitere Informationen unter Tel.: (07148) 96 00 0 oder www.bottwartalerwinzer.de.

Uhr Großbottwar

Genussvolle Rundfahrt mit dem Oldtimer-Cabriobus

 

 

         

...durch die Rebenlandschaft

Fahren Sie mit uns im Oldtimer-Cabriobus durch die schöne Region des Bottwartals. Genießen Sie die einzigartige Landschaft sowie unsere feinen Weine und erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über beides - den Wein und seine Region.

  • Uhrzeit: 14:00 Uhr (Dauer ca. 4 Std. (Bustour ca. 3 Std.))
  • Preis pro Person: 39,90 € (nur nach Voranmeldung)
  • Leistung: Fahrt mit dem Oldtimer-Cabriobus,6 Weine zur Probe, Vesperteller
  • Treffpunkt: Bottwartaler Winzer, Oberstenfelder Str. 80, 71723 Großbottwar

 

Weitere Informationen unter Tel.: (07148) 96 00 0 oder www.bottwartalerwinzer.de.

KARTEN IN UNSEREM ONLINE SHOP ERHÄLTLICH!

Uhr Eine Veranstaltung der Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal

Weinprobierstand in Kleinbottwar

     

 

In der Region Marbach-Bottwartal wird seit über 1.000 Jahren Wein angebaut. Auf den kalkreichen Böden können die Reben prächtig gedeihen. Boden, Lage, Klima und Rebsorte bestimmen den einzigartigen Charakter eines Weins.

Im historischen Weinberghaus des Weinguts Graf Adelmann mitten in den Kleinbottwarer Weinbergen bieten an den genannten Sonntagen von Mitte September bis Mitte Oktober die ansässigen Weinerzeuger ihre Weine an. Aus einem feinen Sortiment an Rot-, Weiß- und Rosé-Weinen kann man zwanglos auswählen und viel Interessantes über den Weinanbau erfahren.

Der Weinprobierstand kann nicht mit dem Auto angefahren werden. Die Wege durch die Weinberge sind zu Fuß zurückzulegen. Parkmöglichkeiten gibt es in Kleinbottwar am Friedhof oder ausgewiesen am Forsthof. Mit dem Linienbus 460 erreicht man Kleinbottwar von Marbach oder Beilstein aus. Die Wege zum Weinberghaus sind ausgeschildert.

 

zum Flyer der Marbacher Touristik